Die Wandlungsphasen -
Ki-Variationen im Lauf eines Lebens, Jahres, Monats, ...

Auf dieser Seite findest du alles, was wir gemeinsam im Kurs in Einbeck erarbeitet und was wir am Flipchart bzw. Board festgehalten haben. Einfach die jeweiligen Wandlungsphase anklicken, dann öffnet sich das Foto dazu.

Falls du noch Fragen hast, kannst du sie jederzeit loswerden per Mail: rkd(ad)shiatsuundmehr.de

Die einzelne Wandlungsphase - Die Schlagworte zur Beschreibung der Ki-Qualität

Die einzelne Wandlungsphase - Was kann ich konkret tun, um die Ki- Qualität dieser Wandlungsphase in meinem Leben zu integrieren bzw. wach zurufen

Der Ki-Fluss von Yin nach Yang im Tageslauf

Im Tageslauf fließt das Ki in deinem Körper in einer speziellen Ordnung von Yin zu Yang zu Yin zu Yang usw. Es gibt also Zeiten stärkerer und schwächerer Aktivität in jedem Funktionskreis (Meridian). Jeweils zwei Stunden ist jeder Funktionskreis optimal für seine Aufgabe mit Ki versorgt. Daher ist es beispielsweise gut, zwischen 7 und 9 Uhr wie ein König zu essen, weil dann der Funktionkreis des Magens seiner Aufgabe, die Nahrung zu verarbeiten, mit ganzer Kraft nachkommen kann.

Je mehr du im Einklang mit deiner inneren Uhr leben kannst, umso wohler fühlst du dich, und desto gesünder und leistungsfähiger bist du. Und umso einfacher fällt dir die Ausführung einer Aufgabe. Dies trifft auch auf den Jahreslauf und die in den verschiedenen Jahreszeiten üblichen Aktivitäten zu, hier gilt der Jahreskreislauf nach den Wandlungsphasen.

Scroll to Top